Umweltfreundlich Heizen mit Holzpellets

Nur 2,7 Prozent ihres Energiegehalts werden benötigt, um Pellets aus trockenen Sägespänen herzustellen. Im Vergleich zu anderen Brennstoffen ist das vorbildlich und klimaschonend. Denn bei Flüssiggas sind es stattliche 14,5 Prozent, bei Heizöl 12 Prozent und bei Erdgas 10 Prozent des Energiegehalts, die zur Herstellung der Brennstoffe benötigt werden.

„Das Heizen mit Holzpellets lohnt sich für die Umwelt und den Geldbeutel“,  erklärt der Haustechnikberater der SWB GmbH Karl-Heinz Hüsing.

Der Umstieg auf eine Holzpelletheizung wird mit attraktiven Fördermitteln unterstützt.
Heizungssanierer, die sich für eine klimaschonende Pelletheizung mit Brennwerttechnik OekoFEN_Anzeige_90x75_SWB_Infotage4c_Okt.inddentscheiden, unterstützt der Staat mit mindestens 6.900 Euro. In Kombination mit einer Solaranlage wird eine Pellet-Brennwertheizung vom Bund und dem Land NRW mit über 13.000 Euro gefördert.

Am 5. Oktober informiert die SWB GmbH aus Herten mit dem Hersteller von Pelletkesseln ÖkoFEN über Technik und Wirtschaftlichkeit von Holzpelletheizungen.

Informationsveranstaltung der SWB GmbH
am Mittwoch, den 05. Oktober 2016 um 19 Uhr
in Herten, Karl-Hermann Straße 14

Über Karl-Heinz Hüsing

Die SWB GmbH hat sich zur Aufgabe gemacht, bei der Planung nachhaltiger haustechni-scher Anlagen zu helfen und berät über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten heutiger Energiespartechniken in Verbindung mit baubiologischer Haustechnik. Als Handwerksbetrieb in den Gewerken Heizung, Sanitär und Elektroinstallation deckt die SWB GmbH das gesamte Spektrum der energiesparenden Haustechnik ab. Wir stehen vor der Herausforderung auf nachhaltige/regenerative Energiequellen umzu-steigen. Die Nutzung von Atomenergie lehnt die SWB GmbH als gefährliche umweltver-nichtende Technologie ab. Ein schneller Umstieg auf eine Energieversorgung aus erneuerbaren Energien muss das Ziel sein. Für diesen Umstieg ist die SWB GmbH der fachkompetente und erfahrene An-sprechpartner. Gegründet wurde die SWB GmbH 1980. Mit über 35 Jahren Erfahrung in der Solartechnik ist die SWB GmbH ein Pionier der erneuerbaren Energien in Deutschland. Die SWB GmbH ist ein selbstverwalteter Betrieb. Alle Mitarbeiter sind an den strategi-schen Entscheidungen beteiligt.
Dieser Beitrag wurde unter Förderung, Pelletheizung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.